Ich erlebe in zahlreichen Sondierungsgespräch immer wieder wie Produktion und Logistik nahezu vollständig digitierst sind, jedoch im Vertrieb

Thomas Klein Experte CRM Systeme

Thomas Klein Experte CRM Systeme

schlummern wochenlang irgendwelche Kundenanfragen in ausgedruckter Form in der Schublade.

Das Resultat ist häufig verärgerte Kunden oder Interessenten, die niemals zum Kunden werden, weil sich diese nicht ernst genommen fühlen. Diese Fakten können dann ohne zentrales CRM-System auch zudem vom Vertrieb sehr gut unter den Tisch gekehrt werden. Denn der Kundenservices ist in diesen Fällen ebenfalls nicht mit dem Vertrieb verknüpft, wie denn auch, es fehlt das zentrale System dazu!

Investition für ein CX – CRM-System

Besonders in kleineren KMU’s entsteht dann häufig der falsche Eindruck, dass man heute ein CRM plus Marketing Automation und Service Hub einführen könne, und schon in 14-Tagen der Umsatz dramatisch ansteigen würde. Die positiven Ergebnisse brauchen in der Praxis sehr häufig ein Minium von 6 Monaten als Zeitfenster. Eine realistische Erwartungshaltung der Stakeholder ist daher von Nöten, zumal was über viele Jahre oftmals verschlafen wurde, man auch mit den besten Software Tools und der besten Strategie nicht innerhalb von nur wenigen Wochen aufholen kann.